dummy Universität Bremen dummy dummy UFT Bremen
Deutsch English
News
Lehre
Archiv
VIM logo powered

Alte Homepage der Abteilung Nachhaltigkeit in der Chemie

News

24. April 2012Die Homepage der Abteilung für Nachhaltigkeit in der Chemie des UFT ist umgezogen. Diese Seite dient als Archiv für Inhalte, die nicht auf der neuen Seite zu finden sind.
12. Oktober 2009Neue Aufgaben für Stefan Stolte: Er wird an einem "Marie Curie Actions Networks for Initial Training (ITN) Programme" teilnehmen, das den Namen "MINILUBES-Mechanisms of interactions in nano-scale of novel ionic lubricants with functional surfaces" trägt. Obwohl er sich im Rahmen dieses Programms jeweils 6 Monate in Polen und Spanien aufhalten wird, bleibt er weiterhin Ansprechpartner für die Abteilung "Nachhaltigkeit in der Chemie".
1. Juli 2009Wir haben einen Gast von der Jacobs University Bremen: Joseph Kiprotich aus Kenia absolviert bei uns ein zweimonatiges Praktikum und beschäftigt sich mit dem Thema „Ionenchromatographie von Anionen von ionischen Flüssigkeiten“.
1. März 2009Wir sind sehr erfreut, eine Stipendiatin der Deutschen Bundesstiftung Umwelt – Justyna Grzelak – in unserer Arbeitsgruppe willkommen zu heißen! Justyna wird sich für die nächsten zwölf Monate mit der (Öko-)Toxikologie von Umweltchemikalien beschäftigen.
31. Januar 2009Wir freuen uns sehr, dass drei Artikel, an denen UFT-Mitarbeiter maßgeblich mitgearbeitet haben, sich beim Green Chemistry Journal einer großen Beliebtheit erfreuen und unter den „Top Ten“ für November 2008 bzw. den „Hot Articles“ zu finden sind: Annegret Stark, Peter Behrend, Oliver Braun, Anja Müller, Johannes Ranke, Bernd Ondruschka and Bernd Jastorff, Green Chem., 2008, 10, 1152: Purity specification methods for ionic liquids. --- Marianne Matzke, Stefan Stolte, Karen Thiele, Tanja Juffernholz, Jürgen Arning, Johannes Ranke, Urs Welz-Biermann and Bernd Jastorff, Green Chem., 2007, 9, 1198: The influence of anion species on the toxicity of 1-alkyl-3-methylimidazolium ionic liquids observed in an (eco)toxicological test battery. --- Daniel A. Waterkamp, Michael Heiland, Michael Schlüter, Janelle C. Sauvageau, Tom Beyersdorff and Jorg Thöming, Green Chem., 2007, 9, 1084: Synthesis of ionic liquids in micro-reactors - a process intensification study. ---
31. Dezember 2008Ioana Stan hat ihre Arbeit in Bremen beendet und unsere Gruppe zum Jahresende leider verlassen - wir werden sie sehr vermissen. Viel Glück und alles Gute, Ioana!
1. November 2008Christian Jungnickel ist im Rahmen eines neuen Projektes in unsere Arbeitsgruppe zurückgekehrt und arbeitet nun zeitweise in Danzig und in Bremen.
21. Oktober 2008In Zusammenarbeit mit Herrn Prof. Dr. Urs Welz-Biermann, dem Direktor des China Ionic Liquid Laboratory (CHILL), richten Mitarbeiter des UFT und der Abteilung Nachhaltigkeit in der Chemie (Jorg Thöming und Stefan Stolte) den „Chinese-German Workshop on Ionic Liquids“ aus, der vom 2. bis 5. November in Dalian/China stattfinden wird. Mehr Informationen dazu findet man auf der CHILL-Homepage.
13. Oktober 2008Wir haben zwei Wissenschaftlerinnen von der Universität Danzig für jeweils 3 Wochen zu Gast: Aleksandra Markowska ist am 6. Oktober gekommen und arbeitet mit in der Analytik; Dr. Malgorzata Czerwicka ist seit heute wieder bei uns und setzt ihre Arbeiten auf dem Gebiet der Ökotoxizität fort.
13. August 2008Wir freuen uns, dass wir zwei neue Doktoranden in unserem Team begrüßen können: Jennifer Schmeier (seit 1. Juli 2008) und Chul-Woong Cho (seit 1. August 2008).
7. Juni 2008Dr. Ewa-Maria Siedlecka von der Universität Gdansk, Polen, wird bis Ende Juni 2008 bei uns arbeiten, um den elektrochemischen Abbau von ionischen Flüssigkeiten zu untersuchen.
23. Mai 2008Johannes Ranke, unser langjähriges Arbeitsgruppenmitglied, wird uns zum 30. Juni 2008 leider verlassen und in der Schweiz arbeiten - wir werden ihn vermissen. Viel Glück und alles Gute, Johannes!
11. Januar 2008Auf den Webseiten des neuen Wiley-VCH journals CLEAN findet sich ein News-Beitrag über unseren kürzlich veröffentlichten Artikel 'Thinking in Structure-Activity Relationships — A Way Forward Towards Sustainable Chemistry'
14. Dezember 200711:00, UFT 1790 Promotionskolloquium von Jürgen Arning zu seiner Dissertation mit dem Titel "Structure-activity relationships for an ecotoxicological hazard assessment of selected isothiazol-3-one biocides and ionic liquids"
25. Oktober 2007Da sich die Aktivitäten unserer Arbeitsgruppe - der Abteilung 3 des UFT - schon seit längerem nicht mehr auf das Gebiet der Bioorganischen Chemie beschränken, geben wir uns jetzt einen neuen Namen: "Abteilung Nachhaltigkeit in der Chemie". Dieser repräsentiert unsere derzeitigen Aktivitäten wesentlich besser.
19. Oktober 2007Stefan Stolte verteidigt seine Doktorarbeit - sie wird mit "summa cum laude" ausgezeichnet! Wir freuen uns mit Stefan über diesen Erfolg.
1. Oktober 2007Nachdem Herr Prof. Jastorff Ende September 2007 in den Ruhestand gegangen ist, hat Herr Prof. Jorg Thöming die Leitung der Gruppe „Bioorganische Chemie“ mit übernommen.
18. September 2007Am letzten Freitag konnten wir unseren geschätzten Gruppenleiter, Prof. Dr. Bernd Jastorff, mit einer kleinen Abschiedsfeierlichkeit anlässlich seines Ende diesen Monats eintretenden "Ruhestandes" überraschen. Neben den obligatorischen Ansprachen gab es auch einige kleine musikalische Darbietungen und ein sehr amüsantes Gedicht zu hören.
5. September 2007Salha Abdulkarim, die bereits ihre Diplomarbeit in unserer Arbeitsgruppe angefertigt hat, kommt nun mit einem erweiterten Forschungsfeld zurück. Herzlich Willkommen!
18. Juni 2007Unsere langjährige Mitarbeiterin Anja Müller hat eine Stelle an der Jacobs University in der Gruppe von Prof. Nugent angenommen, was wir sehr bedauern. Viel Glück dennoch am neuen Arbeitsplatz!

Auf der anderen Seite freuen wir uns über Alaa Othman, der uns seit Beginn diesen Monats als studentische Hilfskraft im Bereich der IL-Datenbank unterstützt.
4. Mai 2007NOP Logo Heute erfuhren wir, dass das NOP mit dem Literaturpreis 2007 des Fonds der chemischen Industrie ausgezeichnet wird. Prof. König wird den Preis im September entgegen nehmen, das Preisgeld wird in die Weiterentwicklung fliessen.
Januar 2007Wir starten ins neue Jahr mit dem Basic Module in Bioorganic Chemistry für den Master in Biochemie und Molekularbiologie.
März 2006Wir freuen uns, dass Frauke Nehen, die wir schon aus ihrem Forschungspraktikum kennen, nun ihre Diplomarbeit bei uns durchführt. Sie forscht über Hydrolyse und Abbaubarkeit von Isothiazolon-Bioziden und ionischen Flüssigkeiten.
Januar 2006Glückwünsche zu ihren neuen Stellen an Matthias Dünne, der nun bei der OHB System AG beschäftigt ist, sowie an Dr. Christian Jungnickel, der als Dozent bei Prof. J. Hupka an der Technischen Universität in Gdansk tätig ist.
4. Oktober 2005Dr. Ewa Mulkiewicz ist als letzte Gastwissenschaftlerin über das GRATE Projekt bis Weihnachten in unserer Arbeitsgruppe tätig. Herzlich Willkommen!
01. September 200510:00, NW2 C 0300 Matthias Dünne verteidigt seine Dissertation mit dem Titel : "Weiterentwicklung eines aquatischen Multispeziessystems aus der Weltraumforschung für die prospektive Chemikalienbewertung"
29. Juli 2005Die internationale Version des neuen und nachhaltigeren OC-Praktikums (NOP) ersetzt ab sofort die nur deutschsprachige Version unter www.oc-praktikum.de.
22. Juni 2005Die finale Version des im letzten Beitrag verlinkten Vortrages ist etwas erweitert auf 3.6 MB. Hier (pdf, 4.5 MB) sind die Folien des Vortrages zum NOP.
15. Juni 2005Die Folien für den Vortrag "Toxicity assessment for Green Chemistry - methods, insights, uncertainty and ignorance" bei der 2nd International Conference on Green and Sustainable Chemistry in Washington sind hier (pdf, 1.4 MB) erhältlich.
24. Mai 2005UFT 1790, 15:00 Uhr Hartmut Gillandt verteidigt seine Doktorarbeit mit dem Titel 'Bedeutsame Innovationen auf dem Gebiet enantiomerenreiner myo-Inositphosphate - Anwendungen in der Synthese und im Zellexperiment'
17. Mai 2005Die PDF-Präsentation zur Chromatographie-Vorlesung von heute findet sich hier.
06. 04. 2005Um das Auffinden der mobile lecture zur Chromatographie und zu dem Lehrbuch zu erleichtern, hier noch einmal die links.
15. April 200510:00, UFT 1790 Christian Jungnickel verteidigt erfolgreich seine Dissertation mit dem Titel "Contaminant transport in unsaturated clayey soils: An experimental study of the transport of sodium fluoride in unsaturated kaolinite"
30. März 2005Die ersten Exemplare der Buchbroschüre mit CD-ROM zum NOP, dem neuen und nachhaltigeren organisch-chemischen Praktikum, sind eingetroffen, so dass der Titel nun in den Buchläden erhältlich sein müsste.
März 2005Wir freuen uns über die Mitarbeit unserer Forschungspraktikantinnen Ioana Stan und Birgit Caesar-Geertz.
März 2005Dr. Frauke Stock hat eine Position beim Umweltbundesamt angenommen, wo sie sich mit ökotoxikologischen Daten von Chemkalienherstellern beschäftigt. Wir freuen uns über diesen Erfolg!
11. Januar 2005Ab sofort steht ein RSS 2.0 Newsfeed der Neuigkeiten unserer Abteilung bereit. Die URL ist http://www.uft.uni-bremen.de/chemie/rss_de.xml.
Januar 2005Wir freuen uns über den Gastaufenthalt von Wojciech (Wojtek) Mrozik von der Universität Gdánsk.
17. November 2004Das erratum zu dem Artikel über die Zytotoxizität imidazolbasierter ionischer Flüssigkeiten ist nun publiziert: The second sentence in the abstract should read "Effective concentrations in these test systems are generally some orders of magnitude lower than effective concentrations of the conventional solvents acetone, acetonitrile, methanol, and methyl t-butyl ether" instead of "Effective concentrations in these test systems are generally some orders of magnitude lower than the toxicity of the conventional solvents acetone, acetonitrile, methanol, and methyl t-butyl ether." The author team regrets the error.
8. November 2004Die Gruppe 2004 legt ihr Memorandum zum Thema "Hochschule neu denken" vor. Es gibt auch eine Kurzfassung. Prof. Jastorff ist Koautor.
November 2004Stefan Stolte hat glücklicherweise die Möglichkeit, nach der Diplomarbeit nun seine Arbeiten im Rahmen eines Forschungsstipendiums fortzusetzen.
1. November 2004Wir freuen uns, Andrea Böschen in unsere Arbeitsgruppe aufzunehmen!
17.09.2004Frauke Stock verteidigt erfolgreich ihre Doktorarbeit mit dem Titel "Zelluläre und subzelluläre Testsysteme zur Beurteilung des biologischen Gefährdungspotenzials von Chemikalien im nachhaltigen Chemikaliendesign"
Ende Juli 2004Soeben wurde die erste öffentliche Version von "drfit" auf CRAN bereitgestellt. drfit ist eine Softwarebibliothek für R, einer Sprache und einer Umgebung für statistische Berechnungen und Grafiken. drfit erleichtert die mathematische Modellierung von Dosis-Wirkungs-Beziehungen sowie die Ableitung von (öko-)toxikologischen Parametern.
April 2004Ein herzliches Willkommen an unseren neuen Doktoranden, Jürgen Arning!
März 2004NOP Logo Das neue und nachhaltigere OC-Praktikum (NOP) präsentiert nun zum Projektabschluss 75 organische Synthesen und viele nachhaltigkeitsbezogene Hintergrundinformationen
März 2004Wir begrüssen die Forschungspraktikanten Mukul Moholkar, Kristina Werner, Britta Noreiks, Mirko Weinhold und Jörg Binder in unserer Arbeitsgruppe
2004 Cover Das Lehrbuch: Bernd Jastorff - Reinhold Störmann - Uwe Wölcke "Struktur-Wirkungs-Denken in der Chemie - eine Chance für mehr Nachhaltigkeit" wird weiterhin gut verkauft
Januar 2004Vortrag: University's responsibility: Sustainable Development as literacy in chemists' education von B. Jastorff, J. Ranke und R. Störmann auf der Sustainable Chemistry - Integrated Management of Chemicals, Products and Processes der OECD in Dessau
Januar 2004Stefan Stolte beginnt seine Diplomarbeit über die Metabolisierung von ionischen Flüssigkeiten am Beispiel der Imidazoliumderivate. Wir freuen uns, Ihn in unsere Gruppe aufzunehmen!
24. April 2003Verleihung der Ehrendoktorwürde durch die Universität Gdansk an unseren Arbeitsgruppenleiter, Prof. Dr. B. Jastorff im Artushof Gdansk. Feierliche Zeremonie unter Teilnahme von Prof. Dr. Wilfried Müller, Rektor der Universität Bremen

news.php zuletzt geändert am 25. Oktober 2007